Schlösselgasse 28/8, 1080 Wien

Inhalte von 100+ Blogs und Webseiten zu lesen

Wie du es schaffst wichtige Inhalte von 100+ Blogs und Webseiten zu lesen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Hast du Zeit hunderte von Webseiten oder Blogs täglich zu lesen? Ich nicht. Aber ich würde gerne und somit tue ich. Ich zeige Dir meinen Prozess wie ich es schaffe über 100 Blogs & Webseiten zu lesen.

 Man sollte sich Tag für Tag weiterentwickeln und an sich selbst arbeiten.

Das war der rote Faden von unzähligen Bücher und Biographien die ich in letzter Zeit gelesen habe.

Blogs und Newsportale sind hervorragende Möglichkeiten sein Wissen ständig zu erweitern. Mich interessieren aber so viele verschiedene Themen. SEO, Joomla, Online Marketing, E-Mail Marketing, Youtube, Nischen-Seiten,... Hier könnte ich ewig weiterschreiben.

Ich habe einen Prozess um Inhalte von hunderten Webseiten zu monitoren und die interessantestne Artikel dann auch zu lesen.

Über neue Inhalte informiert werden und die Relevanz beurteilen

Mein Tool der Wahl ist feedly.com. Das ist ein kostenfreier RSS-Reader. Keine Angst, wenn du nicht weißt was RSS ist. Gibt es einen neuen Blogartikel auf einer Webseite dann sehe ich diesen neuen Artikel in feedly. In regelmäßigen Abständen kann ich mir dann die neuesten Artikel von den Webseiten die mich interessieren lesen.

Wie du es schaffst 1

Webseiten die mir gefallen in feedly aufnehmen:

Die einfache Bedienung von feedly gefällt mir am Meisten. Links oben finde ich den Button „Add Content“. Danach gebe ich in dem Suchfenster einfach den Link der Webseite ein dem ich folgen möchte:

Hier wird im Hintergrund nach einem RSS-Feed gesucht. Wenn dieser gefunden worden ist, wird ein Ergebnis angezeigt. Einfach auf das grüne Plus drücken und du siehst alle Aktualisierungen von dieser Webseite / Blog.

wie du es schaffst 2

Neue Artikel / Beiträge lesen:

In regelmäßigen Abständen kannst du dich nun bei feedly einloggen und alle aktuellen Artikel sehen. Ich folge im Moment ca. 100 Blogs. Die meisten publizieren 1-6 Artikel pro Woche.

Wen ich möchte kann ich den Artikel direkt in feedly lesen. Der gesamte Inhalt eines Blogartikels oder Webseite wird nämlich in diesem Tool angezeigt. Das angenehme dabei ist das alle Artikel in feedly eine einheitliche Schriftart und Schriftgröße haben. Unabhängig was auf der Original Webseite verwendet wird.

Ich habe aber nicht die Zeit so viel zu lesen. Vor allem sind nicht immer Artikel dabei die mich auch interessieren.

Deswegen verwende ich ein zweites Tool, welches ich Dir hier vorstellen möchte und perfekt mit feedly zusammenarbeitet:

Das zweitwichtigste Tool um 100 Blogs lesen zu können

Das zweite Tool was ich Dir zeigen möchte ist getpocket.com. Mit diesem Tool kann man sich interessierte Webseiteninhalte abspeichern. Für dieses kostenfreie Tool gibt es auch einige Plug-Ins für Browser & Co.

Wenn ich im Internet surfe und einen Artikel finde, den ich mir für „Später“ aufheben möchte, dann klicke ich auf einen Button in Firefox und der Artikel ist gespeichert.

Dort sammle ich nun Plattformübergreifend Youtube-Videos, Blogartikel, Amazon Artikel usw. welche ich mir später konzentriert durchlesen möchte.

wie du es schaffst 3

So kannst du deine wichtigsten Inhalte sammeln und wenn du Zeit hast durchlesen. Alle Inhalte werden wie in feedly in getpocket hineingeladen. Hast du einen Artikel fertig, kannst du diesen als „gelesen“ markieren. Diese wird dann in ein Archiv verschoben. Somit kannst du auch interessante Artikel über die Zeit sammeln.

GetPocket gibt es auch als kostenlose Handyapp. So kannst du am Weg in die Arbeit, vor dem schlafen gehen deine abgespeicherten Artikeln und Videos ansehen.

Das beste an Feedly und getpocket in Komibination

Die beiden Tools sind miteinander verknüpft. 1mal die Woche arbeite ich die neusten Artikel in feeldy durch. Aber ich lese diese zu diesem Zeitpunkt nicht. Ich schaue Sie mir durch, welche Artikel ich später lesen möchte.

Finde ich einen Artikel interessant und möchte ihn mir zum lesen abspeichern kann ich diesen direkt in feedly, in getpocket ablegen.

Schreib mir interessante Webseiten oder Blogs die uns alle interessieren könnte in die Kommentare.

wie du es schaffst 4

So schaffst du es nur die relvantesten Inhalte zu einem Thema abzuspeichern und immer wenn du Lust hast, kannst du diese Artikel in getpocket durchlesen / durcharbeiten.

Unsere Leistungen

Bleiben wir in Kontakt!

ithelps Online Marketing Agentur Logo

1080 Wien, Schlösselgasse 28/8
3032 Eichgraben, Pernerstorferstraße 18

  • Email: office@ithelps.at
  • Phone: +43(1) 353 2 353

Die 10 häufigsten SEO Fehler

und wie Sie diese vermeiden können: