Schlösselgasse 28/8, 1080 Wien

Umlaute oder Sonderzeichen im Domainnamen

Umlaute oder Sonderzeichen im Domainnamen sinnvoll? Einfache Erklärung

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Machen Umlaute im Domainnamen Sinn oder eher Finger weg davon? Wir erklären dir, was du am besten tun solltest.

Umlaute und Sonderzeichen waren ursprünglich für Domainnamen nicht vorgesehen. Die Registrierung solcher Domänen ist aber möglich. 

Welche Domain sollte man nun kaufen? 

  • www.saengerin.at
  • oder
  • www.sängerin.at

Unsere Empfehlung: Beide Domains kaufen, aber saengerin.at verwenden.

 

Warum man keine Umlaute verwenden sollte

Unserer Erfahrung nach gibt es bei Domains mit Umlauten in folgenden Bereichen immer Probleme:

  • Beim Versand von E-Mail-Adressen
  • Beim Versenden von Links (Social Media, u. v. m.)

 

Probleme beim Versenden von E-Mail-Adressen:

Versendet man eine E-Mail von einer Domäne mit Umlauten, kann es Probleme mit der Zustellung von E-Mails kommen. Die Absender bekommen dann meist eine Nachricht wie: „Diese E-Mail kann leider nicht zugestellt werden.“

Wenn der gegenüberliegende E-Mail-Server, bei dem die E-Mail empfangen werden soll, mit Umlauten in einer Domäne nicht umgehen kann, dann gibt es diese Probleme.

Leider gibt es noch immer einige E-Mail-Server, die mit Umlauten nicht umgehen können.

 

Probleme beim Versenden von Links:

Möchte man einen Weblink mit Umlauten teilen, sieht man Folgendes:

https://www.ithelps.at/reinigung-von-apple-geraten-%E2%80%93-wie-man-es-richtig-macht

Die Links werden fehlerhaft bzw. unschön dargestellt. Stellen Sie sich Links wie www.s%E2%80%93hne.at vor (Beispiel für www.söhne.at).

 

Warum man die Domäne mit Umlauten kaufen sollte

Unser Tipp ist somit klar, die Domäne ohne Umlaute oder Sonderzeichen zu verwenden. Allerdings solltest du trotzdem die Domäne mit Umlauten kaufen. Warum?

Damit keine andere Firma diese Domäne kauft und verwendet. Stell dir vor, du hast www.soehne.at gekauft. Dein Mitbewerber kauft sich www.söhne.at und leitet es auf seine Webseite www.schwester.at weiter. Alle Kunden, die deine Webseiten URL falsch eingeben, werden automatisch zum Mitbewerber weitergeleitet.

 

Unsere Leistungen

Bleiben wir in Kontakt!

ithelps Online Marketing Agentur Logo

1080 Wien, Schlösselgasse 28/8
3032 Eichgraben, Pernerstorferstraße 18

  • Email: office@ithelps.at
  • Phone: +43(1) 353 2 353

Die 10 häufigsten SEO Fehler

und wie Sie diese vermeiden können: