Wiedner Gürtel 12 / 3 Stock / 11a, 1040 Wien

SEO für Kleinunternehmer und EPU

Wie Kleinunternehmen und EPU sich gegen große Brands bei SEO behaupten können

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Ich zeige dir in diesem Artikel, wie du als Kleinunternehmen gute Rankings durch SEO erreichst. Auch wenn es vielleicht sehr große Konkurrenz / Portale oder Brands gibt.

Suchmaschinenoptimierung ist für viele große Unternehmen oder eCommerce orientierte Unternehmen ein MUSS.

Aber kann man als Kleinunternehmen mit wenig Budget hier überhaupt noch etwas bewirken?

Absolut!

All diese Tipps gelten nicht nur für SEO-Strategien, sondern für all deine Online-Marketing-Aktionen.

 

SEO für EPU und Kleinunternehmen - Strategien

Es gibt sogar viele Vorteile, die ein Kleinunternehmen hat.

Diese Strategien und Vorteile möchte ich dir in diesem Artikel erklären.

 

SEO Vorteil 1: Du bist schneller und flexibler

Letztens auf einer SEO-Konferenz habe ich mit der Verantwortlichen für Online-Marketing bei Raiffeisen Oberösterreich gesprochen. Diese hat ein wenig beklagt, dass jede noch so kleine Textänderung eine Freigabe benötigt. Eine Freigabe benötigt viel Zeit. Es macht unflexibel. Vor allem, wenn die meisten Anträge zur Freigabe einer Änderung abgelehnt werden.

Du als Unternehmer bist allerdings dein eigener Herr. Wenn du deine Webseite sogar selbst editieren kannst, ist eine Textänderung in wenigen Sekunden erledigt. Du kannst Texte, Tätigkeiten und Aktionen schneller darauf testen, wie diese wirken. Konzerne sind hier unflexibel und langsam. Nutze diesen Vorteil.

 

SEO Vorteil 2: Du kannst eine Beziehung mit den Menschen aufbauen

Wer ist Mr. Raiffeisen Bank? Herman Maier aus der Werbung? Wohl kaum.

Wer ist ithelps? Florian, Magdalena, Philipp, Marcus, Siegfried und ich (Sebastian).


Du kannst uns mögen oder nicht. Aber das ist genau der Punkt. Du kannst eine Beziehung zu den Leuten aufbauen. Diese können beginnen, dir zu vertrauen, dich zu mögen, dich als Vorbild zu sehen, usw. Wenn in unserem Umfeld etwas zu den Themen „Google-Optimierung“ oder „SEO“ benötigt wird, denken 1500 Personen an uns. Alternative gibt es dazu keine.

Vielen Dank an dieser Stelle an unsere treuen Leser. Wir investieren so viel Zeit, damit wir gemeinsam erfolgreich werden.

 

SEO Vorteil 3: Du bist lokal tätig

Die meisten Kleinunternehmen sind geografisch eingeschränkt. Sagen wir einmal, du bietest Qi Gong an. Du lebst und arbeitest in Wien (wie unser Freund & Kollege Johannes Kleinowitz). Würde dich dann wirklich ein Kunde in Vorarlberg, in London oder in Hawaii interessieren? Dein Fokus wird auf Wien gerichtet sein. Dann optimiere deine Webseite für lokale Suchen. In diesem Beispiel würde die Optimierung „Qi Gong Wien“ absolut Sinn machen. Genauso wie „Tischlerei St. Pölten“, „Tierarzt Salzburg“ usw.

Der Vorteil ist, weniger Konkurrenz. Weniger Konkurrenz bei Google bedeutet, schneller bessere Rankings. Große Brands wie booking.com werden kaum auf Begriffe wie Hotels in Eichgraben fokussieren.

 

SEO Vorteil 4: Du bist in einer Nische tätig

Große Brands müssen den großen Markt ansprechen. Nehmen wir als Beispiel ein Reiseportal. Diese können sich nicht auf Reisen mit Hund in Ungarn spezialisieren. Du allerdings schon. Vorausgesetzt du wärst ein Reisebüro. In diesem Fall könntest du auch viel detaillierten Inhalt in Form von Blogartikeln oder Social Media Postings produzieren. Dieser Fokus hätte für ein großes Branding kaum Sinn.

Was macht dich und dein Geschäft aus? Warum kommen die Leute zu dir? Kannst du die Zielgruppe deines Business gut auf einen bestimmten Bereich einschränken? Dann fokussiere dich bei der Suchmaschinenoptimierung im ersten Moment darauf.

 

SEO für Kleinunternehmen - Erfahrungswerte

Da unsere SEO-Leistungen für Neugründer und Kleinunternehmen gefördert werden können, haben wir auch einige Kleinunternehmen, deren Webseiten wir optimieren. Das letzte Mal haben wir mit drei Stunden Aufwand zwei wichtige Rankings für einen Kunden erzielen können. Nämlich mit den Suchbegriffen „Baumschnitt Kosten“ und „Baumschnitt Preise“. Wer danach sucht, sucht wahrscheinlich nach einem Dienstleister für Baumschnitt. Also ideal. Die Voraussetzungen waren hier natürlich perfekt. Die Webseitenprogrammierung war sehr gut und qualitativ hochwertige Inhalte waren auch bereits vorhanden. Trotzdem hat es vor der Optimierung nur bis Seite 5 bei Google gereicht.

Diese Rankings auf Seite 1 bringen dem Unternehmen Anfragen und Umsatz. Der Aufwand dafür war wirklich überschaubar.

Du siehst also, dass SEO für Kleinunternehmen absolut sinnvoll sein kann. Solltest du dich für das Thema interessieren, melde dich bei der SEO-Agentur deines Vertrauens oder schreibe uns eine Nachricht.

 

Unsere Leistungen

Bleiben wir in Kontakt!

ithelps logo 220

Wiedner Gürtel 12 / 3 Stock / 11a, 1040 Wien
Pernerstorferstraße 18, 3032 Eichgraben

  • Email: office@ithelps.at
  • Phone: +43(1) 353 2 353

Die 10 häufigsten SEO Fehler

und wie Sie diese vermeiden können: