Schlösselgasse 28/8, 1080 Wien

Datenspeicher und Backup - Das NAS - Vorteile und Nachteile

Datenspeicher und Backup - Das NAS - Vorteile und Nachteile

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Sie benötigen einen File- und oder Backupserver aber wollen nicht noch einen Server kaufen beziehungsweise haben keinen Platz in Ihrem Server um ihn mit Festplatten aufzustocken? Dann wäre ein NAS die optimale Lösung.  

NAS als günstiger File und Backupserver.

Immer mehr Firmen tendieren dazu sich ein NAS als File- und oder Backupserver zuzulegen und das auch aus gutem Grund.

NAS (Network Attached Storage) für den Unternehmenseinsatz können sehr große Datenmengen bewältigen. Durch den Einsatz leistungsfähiger Festplatten und Cache werden auch sehr große Datenmengen dem Benutzer schnell zugänglich gemacht. Hochperformante, redundante und ausfallsichere NAS-Lösungen stellen eine nicht zu vernachlässigende Alternative zu traditionellen Windows/Linux/Unix-Dateiservern dar. Um die Sicherung großer NAS-Umgebungen zu vereinfachen, unterstützen die meisten Geräte das Network Data Management Protocol (NDMP).

Auch für Privathaushalte existiert eine Reihe von Vorteilen. So können alle Benutzer im Netzwerk auf dieselben Daten zugreifen.NAS ermöglichen auch den dauerhaften Zugriff außerhalb des eigenen Netzwerkes auf diese Daten. Alternativ kann ein NAS auch als Backuplösung für vorhandene Computer verwendet werden. Ebenso von Vorteil für den privaten Gebrauch sind die einfache Konfigurierung sowie die Bedienbarkeit.

Vorteile eines NAS:

  1. Günstig in der Anschaffung
  2. Benutzer und Berechtigungsverwaltung
  3. Freigabe bis 8 TB und mehr
  4. Betriebssystem inklusive.
  5. RAID 0,1,5 fähig ohne Zusatzhardware
  6. Implementierte Backupsoftware
  7. Zusätzliche externe Festplatten können genutzt werden.
  8. Sehr einfache Implementierung ins Netzwerk
  9. Kann in Domäne integriert werden.
  10. Benutzerspezifische Laufwerke zuteilbar
  11. Daten von extern abrufbar
  12. Können meistens auch als Druckserver verwendet werden
  13. Es kann keine Zusatzsoftware implementiert werden.
  14. Beschränkung des internen Speichers auf das Model/Software
  15. Hardware Performance Modelabhängig
  16. Synology
  17. Qnap

Nachteile eines NAS:

  • Es kann keine Zusatzsoftware implementiert werden.
  • Beschränkung des internen Speichers auf das Model/Software
  • Hardware Performance Modelabhängig

NAS Systeme die ithelps empfiehlt:

  • Synology
  • QNAP

Unsere Leistungen

Bleiben wir in Kontakt!

ithelps Online Marketing Agentur Logo

1080 Wien, Schlösselgasse 28/8
3032 Eichgraben, Pernerstorferstraße 18

  • Email: office@ithelps.at
  • Phone: +43(1) 353 2 353

Die 10 häufigsten SEO Fehler

und wie Sie diese vermeiden können: