Wiedner Gürtel 12 / 3 Stock / 11a, 1040 Wien

Google-Analytics-Zugriff-Übersicht

Freigabe Google Analytics - Den Zugriff teilen

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

In dieser Anleitung zeigen wir Dir wie du deinen Google Analytics Account mit anderen Personen teilen kannst. Dabei gibt es verschiedene Optionen, begonnen von der klassischen "Nur Lesen"- bis hin zur "Du darfst alles"-Berechtigung.

Anderen Personen Zugriff auf dein Google Analytics Account zu geben funktioniert in 5 einfachen Schritte.

Google Analytics ist ein kostenfreies Tool welches Dir hilft deine Webseite oder Blog zu analysieren. Hierbei kannst du allerdings vor allem das Verhalten deiner Besucher beobachten und auswerten. Hier kann es manchmal sinnvoll sein, anderen Personen Zugriff auf diese Daten zu geben. Hier findet Ihr auch ein Video von uns wo wir Dir die wichtigsten Auswertungen mit Google Analytics zeigen.

Wir zeigen Dir in dieser Schritt für Schritt Anleitung wie du deinen Google Accounts mit anderen Personen richtig teilst: 

Google Analytics Zugriff teilen - Nutzerverwaltung

Schritt 1 - Bei Google Analytics unter http://www.google.com/intl/de_at/analytics/ einloggen. 

Google Analytics Startseite

Schritt 2 - Wähle dein Webprojekt oder Domäne aus. 

Google Analytics Domänen Auswahl

Schritt 3 - Wähle den Menüpunkt "Verwalten"

Google Analytics Verwaltung

Schritt 4 Wähle unter Property den Menüpunkt "Nutzerverwaltung"

Google Analytics User hinzufügen

Schritt 5: Trage unter dem Punkt "Berechtigung für folgenden Nutzer hinzufügen:" Die E-Mail Adresse der Person ein, welchen du Zugriff geben möchtest.
-> Wähle "lesen und analysieren" und klicke "Diese Nutzer per E-Mail benachrichtigen" an und drücke auf Hinzufügen

Google Analytics Nutzer hinzufügen

Gratulation du hast es geschafft. Es wird nun automatisch eine E-Mail versendet und der Empfänger erhält einen Link. Klickt er auf diesen Link ist die Berechtigung aktiv!

Google Analytics Nutzerverwaltung - Die verschiedenen Berechtigungen

Hier erklären wir Dir die verschiedenen Berechtigungen die du vergeben kannst: 

Lesen und Analysieren: Wie der Name schon verrät darf dieser Nutzer alle Daten sehen und filtern, aber keine Einstellungen vornehmen. 

Bearbeiten: Hier darf der Benutzer einige Einstellungen im Bezug auf den Auswertungen einstellen. Allerdings keine anderen Nutzer verwalten. (Inkludiert Zusammenarbeiten)

Zusammenarbeiten: Dieser Nutzer darf nur persönliche Assets erstellen. Persönliche Assets sind Tools um die Datenanalyse optimal anzupassen.(inkludiert Lesen und analysieren)

Nutzer verwalten: Hier darf der Benutzer andere User löschen, hinzufügen oder deren Berechtigung ändern. (Dies inkludiert nicht Bearbeiten und Zusammenarbeiten)

Unsere Leistungen

Bleiben wir in Kontakt!

ithelps logo 220

Wiedner Gürtel 12 / 3 Stock / 11a, 1040 Wien
Pernerstorferstraße 18, 3032 Eichgraben

  • Email: office@ithelps.at
  • Phone: +43(1) 353 2 353

Die 10 häufigsten SEO Fehler

und wie Sie diese vermeiden können: