Wiedner Gürtel 12 / 3 Stock / 11a, 1040 Wien

ordner-freigeben-unter-windows

Wie gibt man einen Ordner frei unter Windows?

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Um Daten im gleichen Netzwerk weiterzugeben, muss man nicht externe Datenträger verwenden. Es gibt eine einfachere Möglichkeit: Man gibt Ordner frei.

 freigeben 1

 

Um einen Ordner freizugeben, muss man einen Rechts-Klick auf den gewünschten Ordner machen, auf „Freigeben für“ und danach auf „Bestimmte Personen“ drücken.

Wen man nun in dem Fenster "Jeder" eingibt, kann jeder extern auf diesen zugreifen, ohne ein Passwort eingeben zu müssen.

 

freigeben 2

 

Wichtig für Windows 10 (Wenn es sich um den Benutzer „Jeder“ handelt)!!!!!

Als Win 10 User muss man zuerst in die Netzwerkeinstellungen und links auf „Erweiterte Freigabeeinstellungen ändern“ gehen, runterscrollen auf „Alle Netzwerke“ und „Kennwortgeschütztes Freigeben ausschalten“ drücken.

Auf dem C:\ Laufwerk muss man auf den Ordner "Benutzer" auf Freigabe drücken, dann auf erweiterte Freigabe und „diesen Ordner anzeigen“ entfernen, damit nicht jeder alle Daten entnehmen kann.

 

Man kann aber auch nur gewissen Benutzern Rechte geben. Dies ist in einer Domäne sehr einfach zu gestalten, da jeder Benutzer einen eigenen Namen hat und es aber auch Gruppen gibt.

Beim Vergeben von Rechten kann man unter „Lesen“ (nur öffnen und durchlesen) und „Lesen und Schreiben“ (öffnen aber auch ändern) wählen.

 

freigeben 3

 

Vom externen Computer sucht man dann oben in der Leiste entweder die IP-Adresse oder den Computernamen des freigebenden Computers.

Nun wird der Ordner welcher freigegeben wurde angezeigt.

 

 

 

Unsere Leistungen

Bleiben wir in Kontakt!

ithelps Online Marketing Agentur Logo

Wiedner Gürtel 12 / 3 Stock / 11a, 1040 Wien
Pernerstorferstraße 18, 3032 Eichgraben

  • Email: office@ithelps.at
  • Phone: +43(1) 353 2 353

Die 10 häufigsten SEO Fehler

und wie Sie diese vermeiden können: