Schlösselgasse 28/8, 1080 Wien

Erfolgreich durch zwei Arbeitsplätze

Wenn du wirklich erfolgreich werden möchtest, benötigst du zwei Arbeitsplätze!

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
 

Bevor wir diese wirklich großartige Erkenntnis mit euch teilen, möchten wir erläutern, was wir mit „erfolgreich werden“ meinen. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass wir, wenn wir mehr Platz haben, um aktiv zu sein, dadurch auch automatisch erfolgreicher werden. Das bedeutet, durch die zwei Schreibtische, welche wir jeweils haben, haben wir es geschafft, noch effektiver und effizienter zu werden.

 Aber warum genau zwei Arbeitsplätze? Wieder ein kommender Trend aus Amerika?

 

Warum genau du, zwei Arbeitsplätze benötigst.

Um die Frage genau beantworten zu können, müssen wir ein wenig weiter ausholen.

Wir haben es zugelassen, dass Maschinen uns nicht mehr unterstützen, sondern uns, bis zu einem gewissen Grad, ersetzen. Die Waschmaschine wäscht unsere Wäsche, die Kaffeemaschine macht den Kaffee genau so, wie wir ihn möchten und die Computerprogramme übernehmen mittlerweile teilweise das Denken für uns.

Das sind Fakten, denen man sich nicht verschließen sollte. Ganz im Gegenteil. Es gibt aber leider einen hohen Preis, den man dafür bezahlen muss, dass unser Denken übernommen wird.

 

Die Kreativität und unsere eigenen Wünsche und Handlungen werden durch die digitale Welt in höchstem Maße eingeschränkt.

 

Um an dieser Situation nicht zu verzweifeln, gilt es Gegenmaßnahmen zu ergreifen, bevor man es gar mit Depression zu tun bekommt. Im privaten Bereich können das Dinge sein, wie den Kaffee einmal wieder auf dem Herd zu kochen oder den Frühstücks Toast ohne Zeitschaltuhr zu toasten.

Aber wie geht man beruflich mit der Situation um, ohne sich selbst im Wege zu stehen?

 

Zwei neue Arbeitsplätze = Ein neues Mindset

Die Anleitung ist ganz einfach. Richte dir einen digitalen und einen analogen Arbeitsplatz ein.

Nein, du benötigst nicht zwingend zwei Schreibtische. Richte dir aber zumindest zwei Sessel, damit es keine tägliche Überwindung geben kann, wenn du daran denkst, nun auch noch die Sessel verschieben zu müssen. Im besten Fall sind diese beiden Arbeitsplätze Stirn an Stirn, also gegenüberliegend eingerichtet. Betrachte somit am analogen Arbeitsplatz, ruhig die Rückseite deines Computer Monitors.

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass es höchst effektiv ist, den digitalen Arbeitsplatz fast ausschließlich digital einzurichten und den analogen Arbeitsplatz fast ausschließlich analog einzurichten. Das bedeutet: Auf der einen Seite sind alle elektronischen Geräte und auf der anderen Seite sind nur analoge Hilfsmittel wie Kugelschreiber, Textmarker, Blöcke, etc.

 

Wie arbeitet man mit zwei Arbeitsplätzen?

Nun geht es ans Eingemachte. Betrachte deinen digitalen Arbeitsplatz als Hilfe und Unterstützung, aber verbringe niemals den Großteil des Tages am digitalen Arbeitsplatz. Bereits nach nur wenigen Tagen dieser Trennung der Arbeitsbereiche haben selbst IT-versierte Mitarbeiter wieder höchst spannende Ideen und andere Lösungsstrategien, auf die sie nur sehr schwer gekommen wären, wenn sie ausschließlich vor dem Bildschirm sitzen würden.

Lass auch du DEINE KREATIVITÄT wieder aufleben und du wirst überrascht sein, wie viel Potenzial diese Separierungsaktion haben kann.

Für Personen, die mit dem Wenn und Aber vermutlich verheiratet sind, es benötigt nichts Weiteres als du bereits hast. Es muss kein Geld oder ähnliches investiert werden. Lediglich ein zweiter Sessel wäre von Vorteil, ist aber kein Muss. Es reicht hier ein normaler Sessel aus, es muss für den Anfang kein ergonomischer Computersessel sein.

Nun das für uns Spannendste zum Schluss.

Macht dieses Experiment und verratet uns doch bitte, wie es euch damit geht. Unseren Alltag hat diese simple Strategie komplett auf den Kopf gestellt und wir alle im Team haben wieder gelernt, zuerst zu denken und dann zu handeln. Nicht umgekehrt.

Viel Erfolg!

 

Unsere Leistungen

Bleiben wir in Kontakt!

ithelps Online Marketing Agentur Logo

1080 Wien, Schlösselgasse 28/8
3032 Eichgraben, Pernerstorferstraße 18

  • Email: office@ithelps.at
  • Phone: +43(1) 353 2 353

Die 10 häufigsten SEO Fehler

und wie Sie diese vermeiden können: